Ad-Aware Pro Security

Ad-Aware Pro Security 11.12

Kompletter Virenschutz mit Webseitenwächter und Firewall

Ad-Aware ist eine Anti-Spyware-Anwendung. Die elfte Version haben die Entwickler abermals optimiert und eine Security Suite aufgelegt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • mit BitDefender Antiviren-Schutz
  • schön gestaltete Oberfläche im Stil von Windows 8
  • Scanoptionen: Basic, Moderate und Advanced
  • Scans lassen sich pausieren

Nachteile

  • verschiedene Versionen wirken etwas verwirrend
  • zu langsamer erster Scan

Herausragend
8

Ad-Aware ist eine Anti-Spyware-Anwendung. Die elfte Version haben die Entwickler abermals optimiert und eine Security Suite aufgelegt.

Intuitive, übersichtliche Nutzeroberfläche

Ad-Aware Pro Security basiert auf Ad-Aware Free AntiVirus+ und kommt übersichtlich daher. Die Installation geht schnell vonstatten, obwohl das Programm gleich beim Start einen Scan beginnt. Wer es eilig hat, kann den Scan überspringen und sofort zur übersichtlich gestalteten Oberfläche gelangen.

Die einzelnen Funktionen finden sich klar unterteilt auf der linken Seite: Home, Scan Computer, RealTime Protections, Web Protection, Network Protection und App Management.

Drei verschiedene Scan-Modi

Ad-Aware bietet verschiedene Scanoptionen: Quick, Full und Custom. Mit der Option Custom lässt sich der Scan durch das An- oder Abwählen von Checkboxes vollständig selbst festlegen. Außerdem gibt es eine Funktion für planmßige Scans - mittlerweile Standard bei einem modernen Antiviren-Programm.

LavaSoft hat bei AdAware Version 11 das Antivirenprogramm mit dem preisgekrönten BitDefender-Engine ausgerüstet und so die Leistungsfähigkeit gesteigert.

Gaming-Modus und einfache Bedienbarkeit

Die übrigen Funktionen von Ad-Aware umfassen zwei wesentliche Teile: oben links die Protection Settings sowie die Options. Bei Protection Settings lassen sich Echtzeitschutz und Browser-Optionen konfigurieren. Safe Browsing lässt sich hingegen nur aktivieren oder deaktivieren.

Bei den Options finden sich Einstellungen zur Funktion ebenso wie zu Updates sowie eine Erklärung des Gaming Modes. Den kann der Nutzer allerdings auch auf der Oberfläche und in der Befehlsleiste zu- und ausschalten.

Ernsthafte Konkurrenz für die Big Player

Unterm Strich gefüllt die Integration von BitDefender in die Ad-Aware Pro Security sehr gut. Version 11 ist eine grundsolide Anwendung mit beeindruckenden Erkennugsraten und einer schlanken Oberfläche im Stil von Windows 8. Ad-Aware ist nun definitiv eine Antiviren-Sofware, auf die man bauen kann.